Mitglied werden...

Sie wollen Mitgleid in der DLRG Bad König e.V. werden?
Dann melden sie sich doch einfach an.

Als Mitgleid haben sie die Möglichkeit wärend unseren Trainingszeiten für sich oder auch unter Anleitung zu schwimmen. Zusätslich können sie auch unsere Angebote außerhalb des Wassers nachzugehen und außerdem unterstützen Sie die DLRG Bad König e.V. bei der Anschaffung von Trainingsgeräten, der Ausbildung von Schwimmer und Rettungsschwimmern und noch vielen mehr.

Wenn sie noch fragen haben, dann schauen Sie sich noch etwas um, kontaktieren uns per Mail oder kommen Sie doch einfach ins Training.

Mitgliedsbeiträge

Erwachsene27€
Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre23€
Familien55€



Die Mitgliedsbeiträge beziehen sich jeweils auf ein Kalenderjahr und sind zum 01.01. des Jahres fällig.


Die Mindestdauer der Mitgliedschaft beträgt ein Jahr.

Kündigung der Mitgliedschaft

Die Kündigung der Mitgliedschaft muss schriftlich erfolgen. Bitte schicken Sie die Kündigung per Post an die Vorsitzende oder werfen es in den Briefkasten. Beachten Sie bitte, dass eine Kündigung bis zum 30. November eines Jahres vorliegen muss; später eintreffende Kündigungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Alternativ kann die schriftliche Kündigung auch mit allen Angaben fristgerecht per Email erfolgen an vorsitz@bad-koenig.dlrg.de 

Änderung der Mitgliedsdaten:

Ändert sich Ihre Adresse wegen Umzug oder ändert sich Ihre Bankverbindung so sind Sie automatisch verpflichtet Ihre neue Adresse und/oder Ihre neue Bankverbindung an die Geschäftsstelle der Ortsgruppe Weikersheim zu melden.
Wird dies nicht veranlasst und der abgebuchte Mitgliedsbeitrag wird der Ortsgruppe rückbelastet, so werden die zusätzlichen Stornogebühren dem Mitglied in Rechnung gestellt.

Familienbeitrag

Folgende Erläuterungen zum Familienbeitrag:
Familie ist entweder Vater, Mutter und mind. ein Kind oder mehr
oder alleinstehende(er) Mutter/Vater mit mind. 2 Kindern.

Jugendliche Mitglieder einer Familie die im Beitragsjahr das 18.Lebensjahr erreichen fallen automatisch aus dem Familienbeitrag heraus und müssen den entsprechenden Erwachsenenbeitrag bezahlen. Die Umstellung erfolgt automatisch.